2012

 

Der nächste Schritt – auf dem „rechten“ Weg, endlich ans Ziel oder direkt in den Abgrund ? In dem Moment, in dem man eine bestimmte Richtung einschlägt, ist ungewiss, wohin sie letztendlich führen wird. Denn für das Leben gibt es keine Karte. Hoffen, Zweifeln, Streben, Scheitern, Lieben, Sehnsucht – menschlich. Fehlbar. Aber genau das, was „Leben“ ausmacht.

Ein Jahr lang habe ich mich in diesem Projekt mit diesem Thema beschäftigt. Entstanden sind acht Bilder, die sich mit den Gedanken und Gefühlen der Personen auseinandersetzen, die an einer solchen Weggabelung in ihrem Leben stehen.