Fotos "Kunstgenuss"

Wein.Gut.Suhns / Basberg

18.Juni 2016

 

Zum zweiten Mal fand KunstGenuss, das Basberger Festival der Sinne am Samstag, den 18.Juni 2016 von 14:00 – 22:00 Uhr in den Räumlichkeiten von Wein.gut.Suhns in Basberg/Hillesheim statt.

Ankündigung im Vorfeld:

Zum zweiten Mal wird KunstGenuss, das Basberger Festival der Sinne am Samstag, den  18.Juni 2016 von 14:00 – 22:00 Uhr in den Räumlichkeiten von Wein.gut.Suhns in Basberg/Hillesheim stattfinden.

Die Idee entstand hier auf Wein.gut.Suhns zwischen Leslie Wist und Fritz von Mengden, die beide Genuss und Kunst in ihrem Leben groß schreiben. Als Weinhändler der Genuss des Gaumens; als Künstlerin der Genuss der Sinne. Die Stallungen, der Heuboden, das neue Kunst-Atelier im Pferdestall und der weitläufige Garten eignen sich hervorragend, um Kunst aller Sparten Raum zu geben.

Die Teilnahme von allen Beteiligten begründet sich erst mal auf die Liebe zur eigenen Kunstsparte. 

Wir bieten den Kunstinteressierten folgendes:

In den Bereichen  Malerei, Fotografie, Skulpturen und Installation zeigen 12 Künstler aus der Eifel, aber auch aus Köln und der Pfalz ihre Werke.

Die Künstler sind:

  • Rita Camara (Fotografie)
  • Caro Caspers (Fotografie)
  • Sabine Kathriner (Malerei)
  • Mara Lames (Malerei und Skulpturen)
  • Olivia Ockenfels (Fotografie)
  • Claus Olbrecht (Installation)
  • Jochen Schmitz (Malerei)
  • Tina Schöddert (Malerei)
  • Hans-Peter Vollmer (Malerei)
  • Fritz von Mengden (Objekte)
  • Leslie Wist (Malerei-Objekte)

Die einen als arrivierte Kunstveteranen, die anderen ambitionierte Newcomer, denen wir ebenso Raum geben wollen.


Als Musiker haben wir ebenfalls eine tolle  Auswahl gewonnen.

  • "Die Schönsteins" , eine Band aus Köln
  • „Anja“ aus Köln, die ihre selbstgeschriebenen Songs auf der Gitarre begleiten wird
  • Alexandra Felder aus Immekeppel, die mit Gesang und Klavier uns in ihre musikalische Welt entführt
  • Miguel Diaz, ein Solo-Musiker mit Gitarre, der aus seinem Programm "side effects" spielt

 
Christoph Felder, Filmemacher aus dem Bergischen, wird 2 Musiktrailer und einen Kunstfilm zeigen

Und Renate „die“ Fuhrmann, bekannte Schauspielerin und Regisseurin aus Köln und Aachen, wird mit einer Performance das Publikum in ihren Bann ziehen.

Ein Grußwort hören wir ab 15:00 von Heike Bohn, Verbandsbürgermeisterin Hillesheim.

Anschließend wird eine Laudatio durch Dr. Lida von Mengden, renommierte Kuratorin und Kunsthistorikerin aus Bad Dürkheim gehalten, die lange Jahre als Kuratorin am Wilhelm-Hack-Museum Ludwigshafen tätig war.

Auch die kulinarischen Sinne kommen nicht zu kurz.

Für Essen, Kuchen und Kaffe wird gesorgt und bekannt guter Wein und Sekt von Wein.gut.Suhns ist natürlich im Angebot.

Ebenfalls gepflegtes Bier und antialkoholische Getränke .

 

Bei schönem Wetter wird die große Holz-Terrasse die Bühne sein und bei schlechtem Wetter finden die Darbietungen im umgebauten Kuhstall statt.

 

Homepage der Veranstaltung mit allen Informationen:

http://www.kunstgenuss-in-basberg.jimdo.com